Mit der Bürgerhilfe möchten wir Pflegebedürftige und deren Angehörige unterstützen, beispielsweise durch:
  • Hilfe beim Einkaufen und im Haushalt
  • Unterstützung bei Betreuung/ Aufsicht/ Freizeitgestaltung mit Gelegenheit zu einem guten Gespräch
  • Fahrdienste mit Begleitung (Arzt, Einkauf, Freizeit)
  • Unterstützung bei Behördenangelegenheiten oder dem täglichen „Papierkrieg“
  • Unterstützung bei technischen Fragen

Die Aufgaben werden von geschulten Ehrenamtlern, die eine Aufwandsentschädigung erhalten, übernommen. Die Ehrenamtler werden nach ihren Fähigkeiten und Neigungen eingesetzt, unterliegen der Schweigepflicht und nehmen regelmäßig an Schulungen teil. Für die Leistungen entstehen Ihnen Kosten in Höhe von 12,00 Euro pro Stunde.

Sollten Sie über einen Pflegegrad verfügen, so kann die Pflegekasse die Kosten übernehmen – bis zu einer Höhe von 125 Euro im Monat (Entlastungsbetrag). Der Betrag steht zusätzlich zum Pflegegeld oder den Pflegesachleistungen zur Verfügung.

Die Mitmenschen e.V. können direkt mit den Pflegekassen abrechnen, denn sie sind durch das Thüringer Landesverwaltungsamt zugelassen.

Die Leistungen werden vorerst schwerpunktmäßig im Erfurter Norden angeboten.

Unser Flyer zu Ihrer Information

Hier finden Sie unseren Flyer als herunterladen.