Qualität
Qualitätspolitik des MitMenschen Verbundes

Qualitätspolitik
Unsere Qualitätspolitik orientiert sich an unserem Leitbild. Unsere zentrale Aufgabe ist die Schaffung und Umsetzung von Angeboten und Hilfen, die die Lebensqualität von hilfebedürftigen Menschen in unserer Region erhöhen und Teilhabe an unserer Gesellschaft ermöglicht.


Ressourcenorientierung
Nachhaltigkeit und Wirtschaftlichkeit sind Ziele bei der Planung und Umsetzung unserer Angebote. Die zuverlässige Bereitstellung adäquater Ressourcen ist durch die finanzielle Leistungsfähigkeit des MitMenschen e.V. und dessen Unternehmen gewährleistet. Im Rahmen unserer Tätigkeiten achten wir auf einen schonenden Umgang mit unseren Ressourcen.


Zielgruppen
Unsere Angebote richten sich im Sinne des Leitbildes  an jeden Menschen ohne Unterschied der Herkunft, des Geschlechts, des Glaubens, des Einkommens oder des Alters. Zielgruppen sind Kinder, Jugendliche und Erwachsene, die sich in schwierigen Lebenslagen befinden, die Orientierung oder soziale Kontakte suchen, Wissen vertiefen wollen oder Begleitung in ihrer Persönlichkeitsentwicklung und Zukunftsplanung brauchen.


Bildungsziel
Unsere Bildungs- und Beratungsarbeit sowie die pädagogische Betreuung sind auf den Menschen und seine Bedürfnisse sowie seine persönliche Lebenssituation ausgerichtet. Wir befähigen unsere Kund*innen, ihre persönlichen und beruflichen Ziele, die sie mit dem Besuch der Angebote anstreben, im Alltag umzusetzen. Im Zuge der (Wieder)Herstellung der Arbeitsfähigkeit und der anschließenden Vermittlung in den ersten oder zweiten Arbeitsmarkt fördern wir eine nachhaltige soziale und berufliche Integration.


Mitarbeiter*innen
Bei der Auswahl von Personal steht eine fachliche Grundqualifikation, entsprechend des jeweiligen Anforderungsprofils, im Mittelpunkt. Wir fördern Fachlichkeit, Kompetenz, innovatives und verlässliches Denken und Handeln unserer haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen und geben  ihnen die Möglichkeit sich durch Fort- und Weiterbildungen zu qualifizieren. Unsere Mitarbeiter*innen  beraten und betreuen unsere Kund*innen individuell und vermitteln dabei soziale, fachliche und persönliche Kompetenzen.

Vernetzung
Die Kooperation und Vernetzung mit unseren Auftraggebern, Beratungs- und Dienstleistungskunden, ggf. Betrieben, Schulen und anderen interessierten Akteuren haben eine zentrale Bedeutung in unserer Arbeit. Darüber hinaus besteht ständiger Kontakt zu öffentlichen Institutionen, sozialen Einrichtungen und anderen Organisationen. Durch die gute Vernetzung können schnell Ressourcen aktiviert und Synergien hergestellt werden.


KVP (kontinuierlicher Verbesserungsprozess)

Die Zufriedenheit und die Erfüllung der  Erwartungen unserer Kund*innen sind der  Maßstab unseres Handelns. Wir strukturieren unsere Prozesse so, dass wir fähig sind, die Bedürfnisse unserer Kund*innen zu erfassen und unsere angebotenen Leistungen dementsprechend zu beschreiben. Dabei  sind wir in der Lage unsere Leistungen ständig zu überprüfen und zu optimieren.

QMUnser Qualitätsmanagementsystem unterstützt uns dabei, unser Leistungsniveau nicht nur zu halten, sondern es  kontinuierlich zu verbessern. Wir sehen es als selbstverständlich an, die Anforderungen des QM-Systems und im Bereich der vom Jobcenter geförderten Maßnahmen der AZAV zu erfüllen. Wir erkennen die Angemessenheit unserer Qualitätspolitik und verpflichten uns, den abgestimmten Anforderungen gerecht zu werden.