IKEA-Logistiker spendet 2.500 Euro

Presseinformation

IKEA-Logistiker spendet 2.500 Euro


Erfurt. Eine Spende in Höhe von 2.500 Euro überreichte Michael Gött-sching von der Firma BLG an den MitMenschen-Verbund. Das Geld fließt in drei Projekte: Erstens entsteht im Garten des Mehrgenerationenhauses am Moskauer Platz eine Sitz- und Begenungsecke. Zweitens soll im Kin-der- und Jugendschutzdienst „Hautnah“ die Arbeit mit Jungen inten-siviert werden, die immer häufiger Opfer von Gewalt und Übergriffen wer-den. Und drittens soll es demnächst eine Ferienfreizeit für unbegleitete minderjährige Ausländer geben.

Die Firma BLG ist der Logistikdienstleister für IKEA am Standort Erfurt und beschäftigt im Güterverkehrszentrum rund 350 Mitarbeiter. Sie kön-nen alljährlich Vorschläge für Projekte einreichen, die finanziell gefördert werden sollen. Der MitMenschen-Verbund gehörte in diesem Jahr bereits zum zweiten Mal in Folge dazu. „Wir freuen uns sehr über diese Anerkennung“, erklärte Dr. Jürg Kasper vom Vorstand des MitMenschen e.V. bei der Entgegennahme des Schecks.

Auf dem Foto:
Freude über eine großzügige Unterstützung: Michael Göttsching von der Fa. BLG (2.v.l.) mit Anne Schlufter, Christiane Zimmermann, Dr. Jürg Kasper, Victoria Klöppel, Lars Felgner und Anja Kaufmann (v.l.) vom Mit-Menschen-Verbund

Kontakt
Mitmenschen e.V., Alexander Brettin, Tel. 0361/5403030
kaufmann@mmev.de , www.mitmenschen-ev.de


Unsere Sponsoren und Unterstützer