Projekt FIT

UNSER TEAM


Frau Katrin Müller

(Teamleitung)

mehr

Hier finden Sie aktuelle Informationen über das Projekt FIT.

Förderung durch individuelle Therapie.

FIT - Förderung durch individuelle Therapie

 

Seit dem 01.01.2017 präsentiert sich das Projekt FIT – Förderung durch individuelle Therapie in neuer Form:

 

 

FIT Leben richtet sich an Leistungsberechtige nach dem SGB XII, insbesondere dem dritten (Hilfe zum Lebensunterhalt) und vierten Kapitel (Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung), die mindestens 18 Jahre alt sind. Grundlage bilden dabei die §§ 67 ff. SGB XII. Ziel ist es, für die Teilnehmer*innen, mit zum Teil multiplen Problemlagen, zur Überwindung besonderer sozialer Schwierigkeiten eine konstante Tagesstruktur mit einer sinnvollen Beschäftigung aufzubauen. Mittels arbeits- und ergotherapeutischer Angebote und sozialpädagogischer Betreuung werden lebenspraktische Fähigkeiten und Fertigkeiten vermittelt. Im multiprofessionellen Team fördern wir u.a. Selbstwertgefühl, Selbstständigkeit und Akzeptanz des Einzelnen, unterstützen bei der Alltagsbewältigung und schaffen gemeinsam neue Perspektiven.

 

Folgende Arbeitsbereiche stehen zur Verfügung:

•    Nähwerkstatt/ textiles Gestalten

•    Küche und Hauswirtschaft

•    Fahrradwerkstatt

•    Holzwerkstatt

•    Kreativwerkstatt/ Tonwerkstatt

 

Wir unterstützen bei:

•    Suchterkrankungen

•    Schulden

•    sozialer Isolation

•    psychischen Problemen

•    Schriftverkehr/ Umgang mit Ämtern und Behörden

•    Krisen

•    gesundheitlichen Einschränkungen

•    Problemen mit dem Wohnraum

•    bei häuslicher Gewalt

•    Bewerbungen

 

Aktuell arbeiten wir konzeptionell an einer arbeitsmarktnäheren Umsetzung, dem FITArbeiten, um das Projekt auch wieder den Kund*innen des Jobcenters zur Verfügung zu stellen.

Kontakt:

Projekt FIT
Mittelhäuser Str. 76 - 79 im Haus C
99089 Erfurt

Tel.: (0361) 600 24 555
Fax: (0361) 600 24 564

E-Mail: fit(at)mmev.de

Teamleitung:

Frau Katrin Müller

E-Mail: katmueller(at)mmev.de